Freitag, 5. Mai 2017

m u r m e l i m k a u f r a u s c h - letterboard von design letters -

Letzte Woche hat mich mal wieder mein Ehrgeiz im Stich gelassen. Ich wollte eigentlich weniger shoppen. Irgendwann mach ich mal eine Challenge, in der ich 60 Tage lang keinen einzigen Mode- Interior- oder Haushaltsartikel kaufen werde. 
Vielleicht gründe ich aber auch mal eine Selbsthilfegruppe die dann heißt " wenn shoppen zur Sucht wird". In meinem Freundeskreis hätte ich schon einige Teilnehmerinnen parat.  

Ok, zum Anfang.  Auf der Suche nach einer hübschen Badewanne bin ich bei google irgendwie abgedriftet und auf den zauberhaften Shop Designhype gestoßen. 



                   


Ich bin ein riesen Fan von kleinen Shops die eine gute, aber nicht allzu große Auswahl haben und kann dann auch mehrere Stunden darin stöbern. 
Genau so ist dieser Shop :-). Ich hab also ein bisschen in meinen Lieblingsmarken nach den neuesten Trends geschaut und bin fündig geworden.


                 

Willkommen in meiner kleinen Sammlung  ♥  
Nach zwei Tagen kam dann schon das Päckchen mit diesem hübschen Design Letters Messageboard und den dazugehörigen Buchstaben. 
Das Board ist ungefähr so groß wie ein DIN A4 Blatt und ist aus schwarzem Kunststoff. Die weißen Buchstaben sind in einer hübschen Box verstaut und normalerweise sortiert. In meinem Fall war Herr Murmel zu neugierig und hat die Verpackung falsch herum geöffnet. Meine Buchstaben waren also auch mal sortiert. 


                   


Wie ihr vielleicht schon gemerkt habt, bin ich dem Wohntrend der Typographie verfallen und das tatsächlich schon sehr lange. Ich liebe es, kleine Botschaften ganz minimalistisch darzustellen.  

Das alles hat  2012 angefangen, als wir von zuhause ausgezogen sind und man seinen eigenen Geschmack entwickelt hat.  Ich hab mir damals eine Tafel in die Küche gehängt und dieser wurde täglich ein neues Motto verpasst. Ich muss zugeben, ich bin immer nachlässiger geworden. Es kam auch auch mal vor, dass an Ostern noch ein "let it snow" an der Tafel stand. 

Es gibt einfach tausende Ideen die Typographie in seinem Zuhause zu verwirklichen. Es können ganze Sätze und Lebensweisheiten, aber auch einfach nur einzelne Buchstaben sein.   Auf einer Tafel, auf Grußkarten, auf Geschirr, auf Kissenbezüge und manchmal reicht auch einfach ein schöner Print auf einem Klemmbrett. Ich finde auch ein Wochenplan oder eine Erinnerung am Kühlschrank kann zu einem schönen Hingucker werden.




...schon wieder vom eigentlichen Thema abgekommen! Jedenfalls liebe ich mein neues Textboard und würde es nicht wieder hergeben♥ Ich würde mir gerne noch den großen Bruder davon zulegen, vorausgesetzt der Platz im Haus gibt das noch her :-). Zum Glück gibt es ja genug  Weisheiten, dass alle Lightboxen und Textboards bestückt sind!

Pünktlich zum Wochenende seht Ihr mein heutiges Tagesmotto! Es war eine anstrengende Arbeitswoche und ich bin froh, dass ich morgen mal ausschlafen kann. 



Zum Schluss hab ich noch was kleines für Euch. Bei meiner Bestellung hab ich einen Rabattcode für dieses Designletter Board mitgeschickt
bekommen den ich weitergeben darf  ♥.
Mit dem Code  MURMEL10  bekommt Ihr 10% Rabatt auf das Letterboard und die passenden Buchstaben. Der Gutschein ist bis 30.06.17 gültig. Das Board ist auch noch in anderen Farben erhältlich, beispielsweise in einem zarten rosa.


Viel Spaß beim shoppen ;-)

Murmel°