Mittwoch, 18. November 2015

Murmel bringt die Welt zum Leuchten


Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch zeigen, wie ich dieses schöne Lämpchen hier gebastelt habe.  Schon lange sind mir diverse Leuchten aus Metall nicht mehr aus dem Kopf gegangen, es gibt Sie ja mittlerweile wirklich in allen Farben und Formen! 

Da ich seit einem halben Jahr bereits meinen Bausatz zusammen hatte, wurde es jetzt mal Zeit das Werk zu vollenden :-)




Was ihr braucht, ist lediglich eine Pendelleuchte, ein Regalbodenhalter und ein Lampenkabel mit Fassung (falls Eure Leuchte keinen Ein- und Ausschalter hat)
Zuerst wird das alte Kabel von der Lampe abmontiert und ein Kabel mit Schalter angebracht.  Ich hatte hier ein wenig männliche Hilfe, muss ich gestehen ;-)
Dann werden in die Regalhalterung drei Löcher gebohrt und das Lampenkabel hindurchgezogen. 



Wie man sieht, habe ich die Lampe noch nicht aufgehängt ;-) Sie wird jetzt erstmal in die "Deko Kiste für's Haus" eingemottet!



Das wars schon wieder :-) Ein echter Quickie diese Lampe. Und mit knapp 25,00€ "Bausatzkosten" kann man auch ganz gut leben!

Pendelleuchte: Depot
Regalbodenhalter: Ikea
Lampenkabel: Amazon

Ich freu mich auf Eure Kommentare zu diesem Lampen Diy...

Murmel°

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen