Montag, 30. November 2015

Oh Tannenbaum...

Hej Ihr Lieben,

ich hoffe, Ihr hattet alle einen schönen Adventssonntag!
Heute zeige ich Euch ein Kissen Diy, welches ich schon im letzten Jahr gemacht habe. 

Damals gab es leider noch nicht so viele Angebote dieser Kissen. 
Also hab ich mich selbst dran gewagt :-)




Ihr braucht dazu weiße Kissen, ich habe zwei bemalt da dies für meinen Geschmack auf der Couch am schönsten wirkt. Außerdem Stoffmalfarbe in schwarz und einen Tannenbaum Stempel! Ich habe dazu einen Tannenbaum auf ein Stück Moosgummi gezeichnet und ausgeschnitten! Dann habe ich das Bäumchen mit Heißkleber auf ein Stück Holz geklebt-Fertig war der Stempel :-) 

Falls jemand die Vorlage möchte, sende ich sie Euch gerne per Email zu!
Jedenfalls habe ich ein bisschen Farbe mithilfe eines Pinsels auf den Stempel gegeben und vorsichtig (von unten nach oben) auf die Kissen gestempelt. 



Dort wo noch ein bisschen Farbe fehlte, malte ich mit dem Pinsel nach. Zum Schluss bügelte ich die Kissen vorsichtig auf mittlerer Hitze! 
Fertig sind die süßen Dekokissen zur Weihnachtszeit, 

die Ihr beispielsweise auch zu Nikolaus verschenken
könnt :-)


Kissen: Ikea
Farbe:  Creativ Discount
Stempel(für alle die nicht basteln wollen): Dawanda


Viel spaß beim Nachbasteln


wünscht Euch

Murmel°

Donnerstag, 26. November 2015

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

erst eins - dann zwei - dann drei  -dann vier...

...dann steht das Christkind vor der Tür

Hej Ihr lieben!
Dieser "Adventskranz" war eine ganz spontane Idee, die im Nachhinein betrachtet wirklich leicht umzusetzen ist!
Ihr habt noch ein kleines bisschen Zeit um noch schnell bei Ikea vorbeizuschauen ;-)



Ich habe zuerst vier Sterne aus Holz weiß angesprüht, ihr könnt sie alternativ auch aus weißem Moosgummi oder Filz ausschneiden!
Die Sterne habe ich dann mit schwarzem Edding beschriftet und mit einem Stück Paketschnur an die vier weißen Kerzen gehängt.





Danach habe ich die Kerzen auf einem länglichen Kerzentablett platziert und Walnüsse hineingelegt.
Ich finde die Naturtöne harmonieren wundervoll mit den weißen Kerzen!

Da ich zufällig die weißen Kugeln noch zuhause hatte, hab ich sie mit aufs Tablett gelegt, finde es ohne aber auch sehr schön :-)

Tablett: Ikea 

Kerzen: Ikea
Sterne: Bastelspaß24
Walnüsse: Edeka
Paketschnur: Edeka
Sprühfarbe: Edding


Ich wünsch Euch viel Spaß beim basteln und freue mich auf Euer Feedback :-)

Murmel°

Montag, 23. November 2015

Murmels Lieblinge im Herbst

Hej Ihr Lieben,

wie der Titel schon sagt, zeige ich Euch heute meine allerliebsten Lieblingsstücke aus dem November. Diese Dinge habe ich am meisten getragen oder benutzt 
und werde sie hegen und pflegen!  Ich versuche mich nun kurz zu fassen ;-)





Dann fang ich mal mit meinem ersten Herbstfavoriten an: Meine geliebten Gummistiefel von Gant! Super für das nasskalte Herbstwetter und zudem noch vielseitig kombinierbar!
Ich trage Sie wirklich oft, was man am Bild leider ein wenig erkennen kann :-) 

Was ich Euch ebenso nicht vorenthalten kann, ist meine Taschentuchbox für das Schnupfnäschen im Herbst :-). 

Ein Highlight aus meinem Schminkschrank ist mein Bobbi Brown Bronzing Powder ♥♥  
Ich muss gleich dazusagen, dass für mich nicht alle High End Produkte sehr gut sind. Ich habe viel getestet und finde man muss wirklich Unterschiede machen! Es gibt durchaus auch gute und pflegende Produkte in der Drogerie! 
Doch bei diesem Puder lohnt sich wirklich jeder Cent! Obwohl ich eher ein dunkler Typ bin, reicht mir die Farbe 01 zum auffrischen meiner Winterblässe :-) Es riecht frisch und ist für meine Haut gut verträglich. Das Produkt hat eine super Farbabgabe und hält wirklich den ganzen Tag! Deshalb ist es für mich unentbehrlich!


Zu guter letzt darf meine liebe Daniel Wellington Uhr nicht fehlen. Ich bin momenten auf der Suche nach einem neuen Modell aber es gibt zig Anbieter mit ähnlichem Design. Es ist wirklich schwer sich hier zu entscheiden :-(
Ich schwanke noch zwischen einer Cluse , Kapten & Son oder Paul Hewitt! 

Bei Tipps und Erfahrungen immer her damit :-)


Murmel°

Freitag, 20. November 2015

Murmelstipp: Becher sind die neuen Türchen!

Wie versprochen, zeig' ich Euch heute meine diesjährigen Adventskalender. 
Dieses Jahr hab ich nach einem Behältnis gesucht, dass ich für groß und klein verwenden kann und schnell zu basteln ist. Kurze Zeit später bin ich dann auf diese 
Coffee to go Becher gestoßen und zwei Tage später war das Päckchen auch schon da :-) 

100 Becher sind in dem Paket enthalten! Ganz schön viel, aber sehr praktisch wenn man, wie in meinem Fall, mehrere Kalender basteln möchte!





Für die Schneemänner benötig Ihr 24 Pappbecher, orangefarbenes Moosgummi oder Tonkarton, ein Wasserfarbkasten, einen schwarzen Edding und ein paar Stoffreste! 
Zuerst bemalt Ihr die Rückseite Eures Eddings mit schwarzer Wasserfarbe und stempelt die Augen auf die Becher. Wenn ihr wollt, könnt Ihr mit Deckweiß kleine Lichtpunkte in die Augen malen...so sehen sie viel freundlicher aus :-)

Jetzt schneidet Ihr aus Moosgummi die kleinen Karotten aus und klebt sie unterhalb der Augen auf. Danach zaubert Ihr dem Schneemann mit Hilfe des Eddings ein Lächeln ins Gesicht :-)
Aus den Stoffresten werden dann die Schals zugeschnitten und um die Becher gewickelt.  






Zum Schluss druckt Ihr Euch Murmels Adventskalenderzahlen aus und klebt Sie auf die Hüte der Schneemänner :-)







Becher: Ebay
Moosgummi, Stoff, Wasserfarben und Edding: Murmels Bastelschrank




Dieses war der erste Streich- doch der zweite folgt sogleich :-)




Für Herr Murmels  Adventskalender habe ich wirklich keine Stunde gebraucht! Ehrenwort :-)
Ihr gestaltet in Paint verschiedene Muster in schwarz/weiß, das können z.B. Sterne, Punkte oder Streifen sein.
Die Muster druckt Ihr dann aus und schneidet Eure Kreise aus (ich habe einen Kreisschneider verwendet, die Anschaffung lohnt sich auf Dauer!). 





Ihr beklebt nun die Becher beliebig mit Adventskalenderzahlen und Musterkreisen. Ich habe wieder die gleichen Zahlen wie bei den Schneemännern verwendet!

Ich hoffe Ihr habt viel Spaß beim Nachbasteln :-)



Murmel°

Mittwoch, 18. November 2015

Murmel bringt die Welt zum Leuchten


Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch zeigen, wie ich dieses schöne Lämpchen hier gebastelt habe.  Schon lange sind mir diverse Leuchten aus Metall nicht mehr aus dem Kopf gegangen, es gibt Sie ja mittlerweile wirklich in allen Farben und Formen! 

Da ich seit einem halben Jahr bereits meinen Bausatz zusammen hatte, wurde es jetzt mal Zeit das Werk zu vollenden :-)




Was ihr braucht, ist lediglich eine Pendelleuchte, ein Regalbodenhalter und ein Lampenkabel mit Fassung (falls Eure Leuchte keinen Ein- und Ausschalter hat)
Zuerst wird das alte Kabel von der Lampe abmontiert und ein Kabel mit Schalter angebracht.  Ich hatte hier ein wenig männliche Hilfe, muss ich gestehen ;-)
Dann werden in die Regalhalterung drei Löcher gebohrt und das Lampenkabel hindurchgezogen. 



Wie man sieht, habe ich die Lampe noch nicht aufgehängt ;-) Sie wird jetzt erstmal in die "Deko Kiste für's Haus" eingemottet!



Das wars schon wieder :-) Ein echter Quickie diese Lampe. Und mit knapp 25,00€ "Bausatzkosten" kann man auch ganz gut leben!

Pendelleuchte: Depot
Regalbodenhalter: Ikea
Lampenkabel: Amazon

Ich freu mich auf Eure Kommentare zu diesem Lampen Diy...

Murmel°

Donnerstag, 5. November 2015

Aller Anfang ist schwer...








Eigentlich will ich nicht jeden Post mit " Es gibt nichts neues vom Haus" anfangen. 

Aber leider gibt es tatsächlich nicht wirklich was neues, da momentan einfach ziemlich viel bürokratischer Kram zu erledigen ist! 

Aber eine kleine gute Nachricht gibt es. Wir haben nur noch die Anbieter  "Fjorborg" und "Talis" im Rennen! Ich denke wir sind bei diesen beiden Anbietern gut aufgehoben! Beide Firmen haben wirklich einen guten Eindruck bei uns hinterlassen.
Dennoch wollen wir uns die beiden Firmen in Husum und Flensburg anschauen. 
Wir können uns bei beiden Firmen vor Ort vom Werk überzeugen und müssen nur die Anreise bezahlen, was ich super nett finde. Okay-  das Ganze haben sie bei Vertragsabschluss 100 Mal wieder raus ;-)

Bis es Neuigkeiten gibt, zeige ich Euch meine neuen Errungenschaften und Projekte rund ums Murmelshus :-) 
(...das werden unzählige werden, denn wir wohnen übergangsweise wieder zu Hause und ich hab viiiiel Zeit bis der Hausbau beginnt :-))


Murmel°

Montag, 2. November 2015

Auf den ersten Blick ♥

Ihr Lieben,

letzte Woche war ich mal wieder online unterwegs und bin zufällig auf den Shop
www.lille-sted.de gestoßen! Eigentlich wollte ich mich nur ein bisschen umschauen- naja, seht selbst was daraus wurde ;-)






Sofort verliebt hab ich mich in dieses wunderschöne Teil hier!!! Es ist ein hölzernes Textboard in den Maßen 21x29 cm. Mitgeliefert werden 89 Buchstabenkärtchen und ich glaube so 6 Sonderzeichen wie zum Beispiel ein Haus, ein Peacezeichen, ein Hashtag und so weiter :-)
Ich kann mich gar nicht entscheiden, wo das neue Lieblingsstück seinen Platz in unserem Haus findet. 
Herr Murmel würde jetzt wieder mit mir Schimpfen. ( Da es für ihn keinen Sinn macht, Deko zu kaufen bevor das Haus steht...) Aber ich denke es kann nicht jeder so vernünftig sein wie er ;-)

Jedenfalls finde ich, dass es im Eingangsbereich auf einer Kommode ganz gut passen könnte! Ich freue mich schon so darauf, die Buchstaben zu jedem feierlichen Anlass neu anzuordnen. "Happy Halloween" und "Murmelshus" hat sich schon mal sehr gut gemacht!

Erhältlich ist das Board von Dogs Lifestyle für ca 30,00€ im oben genannten Shop.


Murmel°